Dritte

16. März 2016

Einzug ins Halbfinale des Moritz-Fiege-Pokals perfekt !!!

2016-03-16T09:24:09+00:00 Mittwoch, 16. März 2016|Allgemein, Dritte, Senioren|

Gestern Abend gewinnt unsere Erste Mannschaft im Elfmeterkrimi mit 7:6 (1:1/2:2) beim SV Herbede. Es war das erwartet schwere Pokalspiel. Herbede trat nach zuletzt 4 Siegen in der Meisterschaft selbstbewusst auf. In der ersten Halbzeit taten wir uns noch enorm schwer gegen gallig agierende Herbeder. Von Beginn an waren wir teils zu weit weg von den Gegenspielern, gewannen kaum zweite Bälle u. so ging Herbede in der 17min. nicht unverdient in Führung. Der Gegentreffer war jedoch wie ein Weckruf, denn wir kamen immer besser ins Spiel u. waren fort an präsenter. Herbede verteidigte aber weiterhin gut u.  so war meist am gegnerischen 16ener Schluss. Dann fiel doch noch nach einem herrlich herausgespielten Angriff das wichtige 1:1 Ausgleichstor vor der Pause durch Emrah (45min.). Die Vorarbeit kam von Iliass der sich zuvor im 16ener stark gegen 2 Gegenspieler durchsetzte u. auf Emrah querspielte. Dieser brauchte aus 7Metern nur noch den Fuß hinzuhalten. In der zweiten Halbzeit waren wir zwar die dominantere Mannschaft u. ließen den Ball sehr gut durch die eigenen Reihen laufen, jedoch fehlte der letzte Pass um Herbedes kompakte Defensive zu knacken. So mussten wir bis zur 84min. Geduld bewahren als Flavio nach einem Roman Freistoß zur 2:1 Führung einköpfte. Da schien der Sieg schon perfekt, doch Herbede steckte nicht auf u. warf nochmal alles nach vorne. Als wir alle dann schon auf den Schlusspfiff warteten, fiel in der 2.min der Nachspielzeit leider doch noch das 2:2. So musste man in die Verlängerung, in der sich beide Mannschaften neutralisierten. Im Elfmeterschießen hatten wir dann das nötige Glück auf unserer Seite. Herbedes erster Schütze zeigte Nerven u. drosch den Ball über das Tor. Im Anschluss waren alle Schützen sehr sicher u. verwandelten. Am Ende hieß es dann 7:6 für uns u. der Einzug ins Halbfinale war perfekt !!! Dort wartet jetzt der Gewinner Phönix Bochum - SV Bommern [...]

27. Februar 2016

Heimspieltag Sonntag 28.02.2016

2016-12-05T14:21:06+00:00 Samstag, 27. Februar 2016|Allgemein, Dritte, Erste, Senioren, Zweite|

CSV Linden – Arminia Marten (So., 15 Uhr). Auf der einen Seite wartet Linden immer noch auf den ersten Meisterschaftstreffer des Jahres, andererseits sind die Schützlinge von Trainer Frank Benatelli aber auch noch ungeschlagen. Dazu passt auch die Aussage des Lindener Linienchefs vor der Begegnung gegen den Tabellenachten Arminia Marten: „In diesem Spiel entscheidet sich, ob wir die zwei Unentschieden mit einem Sieg vergolden und von einem guten Jahresauftakt sprechen können. Bei einer Niederlage müsste man sicherlich von einem missglückten Start sprechen.“ Personell gibt es weiterhin wenig Neues. Kevin Pflanz wird weiterhin mangels Alternativen als linker Verteidiger auflaufen und damit in der Offensive fehlen. Ob Wojtek Meinert, auch Trainer der Lindener Reserve, in der Landesligaelf auflaufen wird, entscheidet sich erst kurzfristig. Trotz aller personeller Engpässe stellt Benatelli klar: „ Wir wollen den ersten Sieg 2016 feiern.“ WAZ.de - Lesen Sie mehr auf: http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/bochum/weitmar-45-hat-neuen-mut-geschoepft-aimp-id11604214.html#plx1777390566  

24. August 2015

Vierte setzt Siegesserie fort, Dritte mit Remis zum Start

2016-12-05T14:21:08+00:00 Montag, 24. August 2015|Dritte, News, Senioren, Spielberichte, Vierte, Vierte|

Unsere neue vierte Mannschaft konnte auch im zweiten Spiel überzeugen. Gegen die SG Welper III schossen unsere Jungs einen 7:1-Heimsieg heraus. Beim ersten Spiel unserer dritten Mannschaft ging es weniger spektakulär zur Sache, das Team trennte sich torlos von SW Eppendorf III. […]

2. Juni 2015

Senioren kompakt: Auf die Zweite ist Verlass

2016-12-05T14:21:09+00:00 Dienstag, 2. Juni 2015|Dritte, Erste, News, Senioren, Spielberichte, Zweite|

Drei Spiele, lediglich ein Sieg. Die magere Ausbeute der Senioren-Spiele vom Wochenende. Einzig auf die zweite Mannschaft war Verlass, die ihr schweres Auswärtsspiel bei der SG Linden-Dahlhausen mit Bravour 5:1 gewann. […]

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.